Das NAKUSCHU-Team stellt sich vor:


Christoph Donatsch

Ich bin Schulischer Heilpädagoge, Primar- und Musiklehrer an der Musikschule Binzholz, Multiinstrumentalist, Kunstmaler, leidenschaftlicher Gärtner, Koch, Jongleur und vieles mehr.

In den letzten 16 Jahren unterrichtete ich auf der Unter-, Mittel- und Oberstufe, als Klassenlehrer in Regelklassen, in Kleinklassen, an Sonderschulen, sowie als Schulischer Heilpädagoge in der integrativen Förderung an der Volksschule. Dabei konnte ich viel Erfahrung in altersdurchmischten Gruppen sammeln.

In der Natur- und Kulturschule steht für mich die Freude am Lernen im Zentrum. Viel Zeit in der Natur und an eigenen und gemeinsamen Projekten, sowie handelndes und spielerisches Lernen sind wesentliche Elemente meines Unterrichts. Für mich ist das Lernen in kleinen, altersdurchmischten Klassen die ideale Form, die Kinder sowohl individuell als auch im sozialen Umgang zu fördern und zu begleiten.

Claudine Donatsch-Ziegler 

Ich bin dipl. Sozialarbeiterin mit langjähriger Erfahrung in der Sozialberatung, Kinder- und Jugendarbeit sowie Behindertenbetreuung. Ausbildung als Reittherapeutin IPth und als Fachkraft Tiergestützte Intervention I.E.T. Ich liebe Musik, singe gerne und begleite mich dabei mit Gitarre oder Klavier. Kochen, Backen und Gärtnern gehören ebenfalls zu meinen Leidenschaften. Schon immer spielten Tiere eine wichtige Rolle in meinem Leben: als Kind half ich jahrelang bei der Tierpflege in der Freizeitanlage Chrüzacher in Dietikon. Ebenfalls reite ich seit Kindsbeinen. Neben zahlreichen Haustieren begleitete mich mein Border Collie Zorro über 14 Jahre lang.